Selbsttests sind grundsätzlich in der Schule durchzuführen

Sehr geehrte Eltern,

das Landesschulamt informierte heute, dass ab 15.11.2021 Selbsttests grundsätzlich in der Schule durchzuführen sind.

Eine Befreiung von der Testpflicht für Personen, die medizinische Gründe glaubhaft machen, die der Testung entgegenstehen (§ 2 Abs. 2 Nr. 4 der 14. SARS-CoV-2-EindV), ist nur noch mit ärztlichem Attest möglich. Genesenen und Geimpften wird die turnusmäßige Testung empfohlen.

Alle Schüler, die sich bisher zu Hause testen, müssen diesen Test ab 15.11.21 in der Schule vornehmen. Dafür ist die Erlaubnis über das entsprechende Formular bis Montag, 15.11.2021, früh einzureichen.

Der Schulleiterbrief liegt zur Information bei.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße
 
 
 
Erik G. Hunker
Schulleiter